Ganztagesbetreuung

Die Ablachschule ist seit Beginn des Schuljahres 2015/16 eine Ganztagsgrundschule der neuen Konzeption nach § 4a Schulgesetz Baden-Württemberg.
Die Schule in gemeinsamer Verantwortung mit der Stadt Mengen bietet damit an drei Tagen (Montag, Dienstag und Donnerstag) über den Regelunterricht hinaus während sieben Zeitstunden ein gebührenfreies Ganztagsangebot an. Mit der Anmeldung zum Ganztagsangebot ist die Teilnahme an allen drei Tagen für ein Schuljahr verbindlich. Es besteht Schulpflicht.
Der Nachmittagsunterricht aller Kinder der Schule konzentriert sich auf Dienstag- und Donnerstagnachmittag. Lehrkräfte der Ablachschule, Mengener Vereine, ehrenamtlich engagierte Bürgerinnen und Bürger der Stadt Mengen im Jugendbegleiterprogramm und Erzieher/innen und Praktikant/innen des Haus Nazareth begleiten die Kinder im Ganztagsangebot durch den Tag und bieten ausgewählte Angebote an. Eine enge Kooperation mit der städtischen Musikschule und der Außenstelle der Stadtbücherei ergänzen die Angebote.

 

 

Aktuelle Ganztagsbroschüre im Downloadbereich unter Service